Kabelschutzschlauch

Standardausführung

Der flexible und abriebfeste Schlauch bündelt Kabelstränge und schützt sie vor mechanischen Beschädigungen. Einsatzfelder sind Maschinenbau, Fahrzeug- und Elektroindustrie, so z.B. in Elektroschweißanlagen
verschiedener europäischer Hersteller. Schläuche der Nennweite 25 fertigen wir für diese Anwendung in Großserien und gewährleisten gleichbleibend hohe Qualität zu wirtschaftlichen Preisen.

Merkmal Eigenschaft
Nennweiten 20-34 mm
Länge 40 m, individuell ablängbar
Innen-, Außengummi NR-SBR (elektrisch nicht ableitfähig, abriebfest
Einlage gewickeltes Gewebe
Innenoberfläche Gewebe hell
Außenoberfläche Gummi schwarz, stoffgemustert
Wandstärke 1,5 ± 0,4 mm (Bindenschnürung)
Durchschlagfestigkeit größer 1 kV / mm

Varianten

  • weitere Nennweiten bis 60 mm

Feuerschutz-Ausführungen mit

  • flammwidrigen Mischungen
  • Wandstärke bis 3 mm
  • Glasgewebe-Einlagen

Knickschutztüllen

  • Fertigung von Tüllen und Verpressung  mit dem Trägerschlauch
  • Tüllenform nach Kundenvorgabe