immuG KABELSCHUTZ Expert

Der Kabelschutzschlauch aus Deutschland

Der flexible und abriebfeste Schlauch bündelt Kabelstränge und schützt sie vor mechanischen Beschädigungen. Das glatte Innengewebe erleichtert das Einziehen von Kabelsträngen. Einsatzfelder sind der Maschinenbau, die Fahrzeug- und Elektroindustrie, so z. B. in Elektroschweißanlagen verschiedener europäischer Hersteller. Schläuche der Nennweite 25 mm und 26 mm fertigen wir für diese Anwendung in Großserien und gewährleisten gleichbleibend hohe Qualität zu wirtschaftlichen Preisen.

Aufbau
  • Innen: NR-SBR-Mischgewebe-Verbund, hell, stoffgemustert
  • Außen: NR-SBR-Mischgewebe-Verbund, schwarz, stoffgemustert
Technische Daten
  • Nennweite Ø 20 – 35 mm
  • Temperatur: -30°C bis +80°C
  • Länge: 40 m, individuell ablängbar
  • Wandstärke: 1,5 ± 0,4 mm
  • Durchschlagfestigkeit: Isolierend, größer 1 kV / mm
Varianten
  • weitere Nennweiten bis 60 mm

Feuerschutz-Ausführungen mit

  • flammwidrigen Mischungen
  • Wandstärke bis 3 mm
  • Glasgewebe-Einlagen
Schlauchanschluss
  • Als Anschlussteile können Knickschutztüllen an ein Schlauchende anvulkanisiert werden. Tüllenform nach Kundenvorgabe.

Gängige Abmessungen finden Sie in unserem online-Shop zur Bestellung ab Lager.

Oder kontaktieren Sie uns für Ihre individuelle Ausführung.

immuG KABELSCHUTZ Expert, Innenoberfläche
immuG KABELSCHUTZ Expert, Innenoberfläche

immuG KABELSCHUTZ Expert, abgelängt
immuG KABELSCHUTZ Expert, abgelängt