Elektrokühlwasserschläuche

Elektrokühlwasserschläuche werden im Kühlkreislauf von wassergekühlten Hochstromseilen, Induktionsschmelzöfen, Elektro-Lichtbogen-Öfen (EAF), Pfannenöfen (LF), ESU-Anlagen, Warmhalteöfen, Induktiven Block- und Strangerwärmern eingesetzt.

Eigenschaften:

  • Decke: selbstverlöschend, schwer entflammbar, bedingt ölbeständig, UV- und ozonbeständig
  • Seele: heißwasserbeständig
  • Temperaturbereich: – 30°C bis +80°C, kurzzeitig bis +110°C
  • Betriebsdruck: 10 bar, Prüfdruck: 15 bar, Berstdruck > 30 bar
  • Elektrischer Widerstand: R > 10¹¹ Ω/m
  • Durchschlagsfestigkeit: > 6 kV/mm
  • Längenänderung bei max. Betriebsdruck +/- 3%
  • REACH-konform

Material

  • Seele: hochwertiger EPDM Gummi, Härte 65 +/- 5 Shore A, innen glatt
  • Druckträger: temperaturbeständige technische Faser
  • Decke: CR/EPDM/BR, Härte 65 +/- 5 Shore A

geeignete Schläuche:

--> Allerit TE