Absaugschläuche

Absaugschläuche oder auch Saugschläuche werden zum Absaugen von gasförmigen, flüssigen oder festen Medien (oft auch Mischformen wie Wassersandgemische oder Betonmörtelgemenge) eingesetzt. Das gemeinsame zugrundelegende Prinzip ist die Förderung durch Vakuum. Saugschläuche sollen eine gute Vakuumfestigkeit (in der Regel über 80% ) besitzen und sehr verschleißfest sein. Die Vakuumfestigkeit wird durch den Einbau von Spiralen oder andere stabilisierende Elemente erreicht.

geeignete Schläuche:

>> immuG - Saugschläuche